Premium oder Basis – welche Bestattungsvorsorge paßt zu Ihnen?

Die Monuta Sterbegeldversicherung bietet neben den oben genannten garantierten Leistungen und den Konditionen nach ihren Wünschen auch noch unterschiedliche Modelle der Bestattungsvorsorge. Auf diese Modelle möchte ich heute etwas näher eingehen.

Sie stehen mitten im Leben? Sie haben alles im Griff? Alles geregelt? Wunderbar, da kann man  Ihnen gratulieren. Und haben Sie auch schon einmal an Ihre Beerdigung gedacht? Nein? Nun …., man kann auf dem Standpunkt stehen, dass es  völlig egal ist, was nach dem Tode mit einem passiert. Aber das ist eine ausgesprochen egoistische Sichtweise. Denn wenn man einen Schritt weiterdenkt, wird jedem bewusst, dass die Hinterbliebenen ja für diese Kosten aufkommen müssen – die für eine schlichte Bestattung im engsten Familienkreis schon mehrere tausend Euro betragen können. Das bedeutet, dass auf Ihre Lieben, Ihre Familie, den Partner oder die Kinder, eine große finanzielle Belastung zukommt. Und das in einer Situation, die geprägt ist von der Trauer um einen geliebten Menschen. Wer rundum vorgesorgt hat, der sollte nun auch noch daran denken, diese Belastung von seiner Familie fernzuhalten. Den Tod können wir nicht verhindern, wir können auch unserer Familie nicht den Schmerz lindern, aber wir können Vorsorge treffen, damit zumindest die finanzielle Seite geregelt ist – und zwar mit einer Sterbegeld Absicherung. Die Monuta Sterbegeldversicherung bietet eine Trauerfall-Vorsorge an.

Die Monuta Versicherung hat sich auf die Trauerfall-Vorsorge spezialisiert. Die Sterbegeld Absicherung rückt seit weit mehr als  10 Jahren verstärkt in den Vordergrund, denn seit 2004 gibt es das Sterbegeld der gesetzlichen Krankenkassen nicht mehr. Ergo müssen die Kosten für die Beerdigung und alle damit zusammenhängenden Kosten von den Hinterbliebenen ganz allein aufgefangen werden. Wohl der Familie, die beizeiten für eine Sterbegeld Absicherung gesorgt hat. Schon seit 1923 ist die Monuta Sterbegeldversicherung in den Niederlanden präsent, seit 2007 ist diese Versicherung für Sterbegeld Absicherung auch in Deutschland vertreten. Für den Versicherungsnehmer bedeutet dies, dass er sich in Sachen Sterbegeld Absicherung bei der Monuta Sterbegeldversicherung an eine Versicherungsgesellschaft wendet, die  eine sehr lange und umfassende Erfahrung gerade im Gebiet der Trauervorsorge besitzt. Was dem Versicherungsnehmer nur zu Gute kommen kann. Mehr als 1,5 Millionen Versicherungsnehmer aus den Niederlanden und Deutschland schenkten bisher der Monuta Sterbegeldversicherung  ihr Vertrauen. Und das mit gutem Grund. Die Monuta Sterbegeldversicherung  bedeutet Sterbegeld Absicherung vom Spezialisten. Das schlägt sich unter anderem in den Konditionen und der flexiblen Vertragsgestaltung nieder. Bei der Monuta Sterbegeldversicherung kann sich jeder  ein individuell auf seine persönliche Situation zugeschnittenes Paket für seine Sterbegeld Absicherung schnüren und Versicherungsmaklerin Wickermann hilft Ihnen dabei gerne. Nutzen Sie doch den Vorteil der persönlichen Beratung. Die Preise bleiben gleich, egal ob Sie sich selbst etwas zusammensuchen oder ob Sie sich gut beraten lassen!

Sie bevorzugen eine Einmalzahlung bei der Sterbegeld Absicherung? Aber bitte, gerne. Sie  möchten die Beiträge gern in monatlichen Raten zahlen? Auch das ist bei der Monuta Sterbegeldversicherung möglich. Ihnen wäre ein Vertrag ohne Gesundheitsbestätigung angenehmer? Selbstverständlich ist auch dies möglich. Auch über die Höhe der Versicherungssumme für Ihre Sterbegeld Absicherung, die zwischen 3.000 und 15.000 Euro liegen kann, können Sie frei entscheiden, ebenso wie über die Dauer der Beitragszahlung. Noch mehr Flexibilität geht kaum… .

Doch das umfassende Angebot der Monuta Sterbegeldversicherung  geht noch weit über die  bereits genannten Punkte hinaus. In Sachen Trauerfall-Vorsorge bietet die Monuta Sterbegeldversicherung nämlich nicht nur die reine Sterbegeld Absicherung an, sondern optional auch eine wirkliche Rundum-Vorsorge. Dazu gehören unter anderem die Bestattungsorganisation oder die Rückführung im Todesfall innerhalb der EU, der Türkei und Russland. Sie genießen eine lebenslange Absicherung und die steuerfreie Auszahlung der vereinbarten Versicherungssumme Ihrer Sterbegeld Absicherung. Ein Abschluß der Monuta Sterbegeldversicherung ist bereits ab einem Eintrittsalter von 18 Jahren möglich. Besonders interessant ist die kostenlose Mitversicherung der Kinder in dieser Sterbegeld Absicherung. Schon ab der 24. Schwangerschaftswoche und bis zum 18. Lebensjahr können Kinder mit in die Monuta Sterbegeldversicherung von der Mutter eingeschlossen werden – und das kostenfrei. Der Versicherungsschutz besteht weltweit. Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit, die Bestattungskosten der Eltern in der Monuta Sterbegeldversicherung absichern zu lassen, auch ohne deren Unterschrift und bis zu einer Versicherungssumme vom 8.000 Euro.

Außerdem bietet die Monuta Sterbegeldversicherung neben der reinen Sterbegeld Absicherung auch einen interessanten Service zu Lebzeiten an. Dazu gehören die juristisch geprüften Formulare für die Vorsorgevollmacht und die Patientenverfügung sowie  eine juristisch geprüfte Sorgerechtsverfügung  inklusiver der Ausfüllhilfe und die Testaments-Checkliste mit Beispieltext. Außerdem ist unter dem Stichwort Monuta Scenarium ein Leitfaden für die Festlegung der Bestattungswünsche verfügbar. Auch die telefonische Rechtsberatung, eine Erstberatung zu Themen wie Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfahren sowie Familien- und Erbrecht gehören zu den kostenfreien Serviceleistungen der Monuta Sterbegeldversicherung. Ein weiterer Vorteil der Sterbegeld Absicherung  durch eine Monuta Sterbegeldversicherung ist die „Unantastbarkeit“ – die Trauerfall-Vorsorge gehört zum so genannten „Schonvermögen“ und darf beispielsweise bei einem Harzt IV-Empfänger nicht zur Deckung der Pflegekosten herangezogen werden. Das bedeutet, dass die Sterbegeld Absicherung sicher ist und gemäß des Willens des Versicherungsnehmers verwendet wird.

In diese Richtung zielt auch das Bestattungsvorsorge-Paket der Monuta Sterbegeldversicherung. Bei diesem speziellen Service der Sterbegeld Absicherung wählen Sie aus vier unterschiedlichen Möglichkeiten Ihre individuelle Bestattung aus.

Ø  Modell Basis für Bestattungsvorsorge in der Monuta Sterbegeldversicherung

Kostenpunkt 5.000,00 Euro, beinhaltet eine Trauerfeier  bis zu 10 Personen, eine Erd- oder Feuerbestattung mit einfachem Sarg oder Urne mit entsprechendem Blumenschmuck, außerdem einen Zuschuss zu den Gebühren für Kremierung, ein einfaches Reihengrab oder anonymes Grab sowie zur Grabgestaltung in Höhe von bis zu 1.000,00 Euro.

Ø  Modell Komfort für Bestattungsvorsorge in der Monuta Sterbegeldversicherung

Kostenpunkt 7.500,00 Euro, beinhaltet eine Trauerfeier in Familien- und Freundeskreis mit Redner und musikalischer Umrahmung und Kapellendekoration. Es ist wahlweise Erd-, Feuer- oder Seebestattung möglich,  außerdem sind Sarg beziehungsweise Urne in mittlerer Qualität und Blumenschmuck im Preis enthalten. Der Zuschuss zu den  Gebühren beträgt bis zu 1.500,00 Euro.

Ø  Modell Premium für Bestattungsvorsorge in der Monuta Sterbegeldversicherung

Kostenpunkt 10.000,00 Euro, beinhaltet eine festliche Trauerfeier in großem Rahmen einschließlich Redner, musikalischer Umrahmung sowie Blumenschmuck und Kerzen. Neben Erd-, Feuer- und  Seebestattungen sind bei diesem Tarif auch alternative Bestattungsformen möglich. Ein hochwertiger Sarg oder eine hochwertige Urne sind ebenso eingeschlossen wie Blumenschmuck und Trauerkranz. Der Zuschuss zu den Gebühren beträgt bis zu 2.000,00 Euro.

Ø  Modell Heimat für Bestattungsvorsorge in der Monuta Sterbegeldversicherung

Kostenpunkt 15.000,00 Euro. Dieser Tarif ist für Personen gedacht, die  in einem anderen als ihrem Heimatland  versterben. Hier  ist die Rückführung des Leichnams in das gewünschte Heimatland eingeschlossen, sofern es sich innerhalb der EU befindet, auch Türkei und Russland sind inkludiert. Außerdem ist die Abstimmung mit dem örtlichen Bestatter enthalten, Abschiednahme am Sterbeort, Flugsarg oder Spezialurne, und insbesondere in der Türkei die Waschzeremonie enthalten. Der Zuschuss zu Gebühren für die gesamte Abwicklung beträgt bis zu 1.000,00 Euro.

Sie haben allerdings während der gesamten Laufzeit der  Monuta Sterbegeldversicherung die Möglichkeit, diese Bestattungs-Vorsorge wieder in eine rein finanzielle Sterbegeld Absicherung zurück zu wandeln.

Die Beiträge zu den unterschiedlichen Modellen sind natürlich immer vom Eintrittsalter und von der Beitragszahlungsdauer abhängig. Kommen Sie einfach auf mich zu! Ich rechne Ihnen das gewünschte Angebot aus und wenn Sie möchten auch noch Alternativen zu dem Angebot.

TwitterFacebookXINGGoogle+
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF