Feuerbestattung

Die Feuerbestattung wird immer mehr gewünscht in unseren Zeiten und zwar nicht nur die anonyme Feuerbestattung, sondern auch die Bestattung der Urne auf einem Gemeinschaftsgrabfeld auf dem Friedhof mit einem Platz zum Trauern für die Angehörigen. Oder auch die Bestattung in sogenannten Bestattungswäldern Momentan ist auch bei uns in NRW oft die Sprache davon, daß auf unseren Friedhöfen Platz für Urnen geschaffen wird, weil immer mehr Menschen sich für diese Art der Bestattung entscheiden. Die Bestattungsrituale sind im Wandel.

Es ist eben so, daß viele Familien heute nicht mehr in einer Stadt leben und z.B. die Kinder berufsbedingt fortziehen und auch die Eltern in anderen Städten wohnen. Das erfordert von uns allen ein Umdenken in Sachen Bestattung, Grabpflege und Sterbegeld Vorsorge.

Wer bereits zu Lebzeiten ausreichend vorsorgt und seine Wünsche schriftlich hinterlegt, tut seinen Hinterbliebenen einen wirklich großen Gefallen. Es ist sowieso immer schwer, einen lieben Menschen zu verlieren und wenn dann durch die Sterbegeld Vorsorge schon einmal keine Geldnöte zu erwarten sind, ist das schon eine Erleichterung. Wenn die verstorbene Person dann noch die eigenen Bestattungswünsche hinterlassen hat, ist das eine weitere Entlastung für die Angehörigen in dieser schweren Zeit.

Denken Sie einfach mal über dieses Thema nach und wenn Sie dann eine Absicherung in Sachen Sterbegeld Vorsorge treffen möchten, bin ich die richtige Ansprechpartnerin für Sie.

Hier können Sie ein Telefonat mit mir vereinbaren.

TwitterFacebookXINGGoogle+
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.