Sterbegeld von der Monuta

Warum sollte ich eine Sterbegeldversicherung abschließen? Es gibt doch auch andere Vorsorgeformen wie z.B. ein Sparbuch oder eine Risikolebensversicherung. Diese bekannten und vielfach genutzten Formen der Vorsorge sind aber nicht zweckgebunden und gerade das Sparbuch oder auch verstecktes Bargeld werden oft in den letzten Jahren vor dem Tod für die Pflege aufgebraucht. Und eine Risikolebensversicherung wird oft abgeschlossen beim Hauskauf und aus meiner eigenen Erfahrung in den letzten 20 Jahren wird diese Risikolebensversicherung in der Regel zu gering abgeschlossen, auch wenn der Vermittler – in meinem Fall die Versicherungsmaklerin – zu einer höheren Summe raten. Nämlich häufig wird gerade diese Risikolebensversicherung nur so hoch abgeschlossen, damit das Darlehen abgedeckt ist. Und im Fall des Todes bekommt die Bank dann das Geld und es bleibt nichts für die Bestattung übrig.

Hier kommt die Monuta Sterbegeldversicherung ins Spiel. Diese Absicherung kann schon in jungen Jahren für sehr wenig Geld für das ganze Leben abgeschlossen werden. Bei der Monuta habe ich sehr viele Möglichkeiten, die Jahre der Beitragszahlung genau auf ihre Bedürfnisse abzustimmen und im besten Fall zahlen Sie nur 10 Jahre lang die Beiträge und haben aber ein Leben lang Schutz und ihre Angehörigen bekommen bei Tod die vereinbarte Summe ausbezahlt.

Hier noch mal ein kleiner Film der Monuta zur Info:

Ich beantworte Ihnen gerne alle Fragen zur Sterbegeldversicherung und erstelle Ihnen unterschiedliche Angebote zur Ansicht und bespreche mit Ihnen die Unterschiede.

Dazu schreiben Sie mir einfach eine Nachricht oder bestellen hier einen Anruf und wir telefonieren in den nächsten Tagen einfach mal.

TwitterFacebookXING
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen