Die neue Risikolebensversicherung der IDEAL Versicherung

Wie kam es dazu, daß auch die IDEAL Versicherung eine Risikolebensversicherung anbietet. Normal kennt man die IDEAL Versicherung ja aus den Bereichen Sterbegeld und Pflegeversicherung. Eigentlich ist das eine normale Folge aus den guten Erfahrungen im Bereich Sterbegeld und Pflegeversicherung.

Risikolebensversicherungen gibt es in den Vergleichsrechnern von vielen unterschiedlichen Anbietern und auch in meinen Vergleichsrechnern sind natürlich viele unterschiedliche Versicherungsgesellschaften enthalten und trotzdem finde ich die Risikolebensversicherung der IDEAL Versicherung gut und rechne Ihnen auch gerne verschiedene Angebote aus. Die Risikolebensversicherung der IDEAL Versicherung bietet zum Beispiel vorläufigen Versicherungsschutz nach Antragseinreichung vor dem Vertragsabschluss. Und eine Vorableistung bei einer schweren Erkrankung mit noch max. 12-monatiger Lebenserwartung ist schon ab dem Klassiktarif mit drin.

Im Exklusivtarif der Sterbegeldversicherung der IDEAL Versicherung ist zum Beispiel ein Extra-Kindergeld für Kinder im Alter von 0-7 Jahren bei Tod eines Elternteils in Höhe von 5.000 Euro automatisch mit drin. Und auch wenn ein Kind der versicherten Person verstirbt, zahlt die IDEAL Versicherung einen Betrag von 5.000 Euro aus. Wohlgemerkt, ohne daß man die Kinder extra versichert. Hier reicht es im Exklusivtarif aus, wenn z.B. ein Elternteil versichert ist. Die genannten Leistungen sind dann automatisch mit drin.

Und auch eine Verlängerungsoption bis 3 Jahre vor Ablauf für eine bis zu 15 Jahre längere Laufzeit (versicherte Zeit) ist im Exklusivtarif der Risikolebensversicherung der IDEAL Versicherung mit versichert. Das ist aus meiner Erfahrung für Versicherungsabschlüsse im Rahmen einer Finanzierung zum Beispiel eine ganz wichtige Möglichkeit. Denn junge gesunde Menschen, die sich gerade ein Haus kaufen oder bauen und mitten in der Planung für ihr künftiges Leben sind, können sich einfach nicht vorstellen, daß sie vielleicht mit 55 Jahren doch noch nicht ihr Haus abgezahlt haben, weil es doch so geplant ist. Doch oft kommt das Leben dazwischen und es kommt etwas anders als geplant und da ist es wirklich eine gute Option, dass die vorhandene Risikolebensversicherung einfach mal verlängert werden kann ohne erneute Gesundheitsprüfung.

Eine zusätzliche Option beim Abschluß der Risikolebensversicherung der IDEAL Versicherung ist der mögliche Einschluß von Leistungen bei schwerer Krankheit und auch bei einer Pflegebedürftigkeit ab dem Pflegegrad 2.

Insgesamt muss ich als Versicherungsmaklerin, die im nächsten Jahr 60 Jahre alt wird und schon auf viele Jahre Berufserfahrung zurückblicken kann, wirklich anmerken, daß diese möglichen Einschlüsse wirklich Gold wert sind und sicherlich vielen Menschen eine Erleichterung bieten werden.

Wenn Sie jetzt darüber nachdenken, eine Risikolebensversicherung bei der IDEAL Versicherung abzuschliessen, berechne ich Ihnen gerne Angebote und beantworte ihre Fragen zu diesem wichtigen Thema.

Und wenn Sie erst einmal ein Telefonat mit mir führen wollen, können wir das gerne so machen. Bestellen Sie einfach hier einen Anruf von mir. Diese Variante nehmen die meisten Interessenten in Anspruch, denn so können wir schon viel im Telefonat besprechen.

TwitterFacebookXINGBlogYouTubeInstagram