Bestattungskosten werden oft unterschätzt

Zu guter Vorsorge gehören neben der Absicherung der eigenen Person meiner Meinung nach auch die Sterbegeldversicherung.
Mit einer Sterbegeldversicherung sorgen wir schon zu Lebzeiten dafür, gut unter die Erde zu kommen. Dazu gehört auch, daß uns klar ist, wie teuer eine Bestattung heutzutage so ist.
Im Schnitt in Deutschland liegen die durchschnittlichen aktuellen Bestattungskosten bei ca. 13.000 Euro. Bei uns in NRW kommt es wie überall noch darauf an, wo und wie die Bestattung durchgeführt werden soll.
Als Versicherungsmaklerin stehen mir für diese Art der Berechnung verschiedene Tools zur Verfügung, mit denen ich Ihnen bei der Bestimmung der richtigen Absicherungssumme helfen kann. Zusätzlich haben Sie vielleicht auch schon im Familien-, Bekannten- oder Freundeskreis schon einmal mitbekommen, was so eine Beerdigung in ihrem Umkreis kostet.
Die Bestattungskultur ist in Deutschland im Wandel und sehr viele Menschen möchten heute verbrannt werden und dann anonym oder auch halbanonym beigesetzt werden.
Egal, zu welcher Bestattungsform Sie tendieren, ich helfe Ihnen bei der Findung der richtigen Absicherungssumme und rechne Ihnen auch gerne verschiedene Sterbegeldangebote aus, damit Sie die Wahl haben und es hinterher genau die passende Sterbegeldversicherung wird.

TwitterFacebookXINGBlogYouTubeInstagram